Kompensationskriterien

In der Rechtsprechung hängt die Beständigkeitsannahme bzw. Nichtigerklärung einer Aufhebungsvereinbarung ab von:

  • Angemessenheit des Nachteilausgleichs
    • Erhält der Arbeitnehmer für die Eingehung Arbeitsvertragsaufhebung vom Arbeitgeber einen angemessenen Ausgleich
  • Verzichtsgegenstand des Arbeitnehmers
    • Worauf verzichtet der Arbeitnehmer?
      • zB Verzicht auf die Rechtswohltat des Sperrfristenschutzes
  • Mehrleistungen des Arbeitgebers
    • Welche Mehrleistungen bietet der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer für die vorzeitige Arbeitsvertragsaufhebung?
      • einvernehmliche-beendigung-arbeitsverhaeltnis.ch/inhalt-des-aufhebungsvertrags
  • Konkrete Umstände
    • Keine Ausnutzung der konkreten Umstände, in denen sich der Arbeitnehmer befindet
      • Arbeitnehmer unter Umstrukturierungsdruck
      • Arbeitnehmer mit psychischer Krankheit
      • Übereilung
      • usw.
  • Eigenes Interesse am Aufhebungsvertrag
    • Von wem ging die Initiative für den Abschluss eines Aufhebungsvertrages?
      • Arbeitgeber?
      • Arbeitnehmer?

Drucken / Weiterempfehlen: